offener Brief an Dr. rer. pol. J. B. Koeppl bezügl. Strafandrohung / Staatsanwalt fordert öffentliche Anhörung

                      nachfolgende offene mail z. K.

*****************************************************

Von: Stefan G. W e i n m a n n – Deutscher gem. RuStag stefangweinmann@gmail.com
An: Björn Höcke – Deutscher <bjoern.hoecke@afd-thueringen.de>;
Boris Reitschuster – Deutscher <kontakt@reitschuster.de>;
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier <bundespraesidialamt@bpra.bund.de>;
„Andreas H a r d e r, Deutscher gem. RuStag“ <harder.lotte@gmail.com>;
„Beachtlich Bekannter von Dr. rer. pol. J. B. Koeppl“ <beachtlich@gmx-topmail.de>;
„Burkhard Doleski – Hochadel, Deutscher gem. RuStag“ <Kaiserliche-Hoheit@deutsches-adelshaus.org>;
„Christian Bernd A l b e r, RSV, Deutscher gem. RuStag“ <chr.alber@yahoo.com>;
der-volkslehrer <der-volkslehrer@protonmail.com>;
Deutschlandradio – 1871 <Presse@deutschlandradio.de>;
„Dipl. med. Wilfried Meißner – Deutscher“ <vor3.akr2014@gmail.com>;
„Dr. H a u g, Deutscher gem. RuStag, Präsident der Nationalversammlung“ <kontakt@institut-dr-haug.de>;
„Dr. rer. pl. J. B. Koeppl ANP best-government.otg“ <jbk@best-government.org>;
Errol – Juristischer Kommissar <juris@ezfmr.de>;
„erwin georg, druid – Tier-Himmel“ <friedhoftierhimmel@googlemail.com>;
Friedrich Röck <Friedrich.Roeck@t-online.de>;
Furor Teutonicus <furor.teutonicus.hg@gmail.com>;
Guido Wander <guido.wander@web.de>;
Günter Koch / GOLDRING <goldring@t-online.de>;
Hagen Fischer – Preuße <hagen-fischer1@gmx.de>;
Hans-Jürgen Beyer – Taxiunternehmer Zwickau <beyer.hj@gmail.com>;
„Hermann F a b i g, Königreich Preussen“ <hermann.fabig@t-online.de>;
„Horst.Murken“ <Horst.Murken@gmx.de>;
Jens C o n r a d / Generalbevollmächtigter des Musterprozesses <kanzlei@racoz.de>;
Juri B r ü k e r – Königreich Preußen <herrj@web.de>;
„Klaus Dieter W e i s h e i t. Deutscher gem. RuStag“ <klausdieterweisheit@gmail.com>;
„Klaus Dr. M a u r e r; Deutscher gem. RuStag“ <dr-klaus-maurer@gmx.net>;
„Klaus W e i c h h a u s, Deutscher gem. RuStag – Botschafter“ <weichhausklaus@yahoo.de>;
„L. B. Werner s-vd.de“ <svdmail@s-vd.de>;
„Maria -Theresia Baronin E r l e y, Deutsche gem. RuStag“ <M-Th.Erley@t-online.de>;
„Menschenrechte Prof. Schachtschneider – Deutscher gem. RuStag“ <kaschachtschneider@web.de>;
MP Kretschmer – Königreich Sachsen Sachsen <buergerbuero@sk.sachsen.de>;
„Nicole H ö c h s t, MdB – Königreich Preußen“ <nicole.hoechst.mdb@bundestag.de>;
Pery Sauerhöfer – Friseurmeisterin <psauerhofer@yahoo.de>;
„Peter F i t z e k – Reformator, König von Deutschland“ <kontakt@koenigreichdeutschland.org>;
„peter michael Deutscher gem. RuStag, Staatsanwalt“ <klaus.wagenhofer56@gmail.com>;
„Petr Bystron, MdB – Deutscher“ <petr.bystron@bundestag.de>;
„Rudolf R e i m l i n g e r, Deutscher gem. RuStag“ <reimlinger-rudolf@gmx.de>;
Rudolf W u n d e r l i c h – eco umwelttechnologien <eco-umwelttechnologien@t-online.de>;
„Thomas K a i s e r, Königreich Sachsen“ <thomas-erhard.kaiser@gmx.de>;
„Timo K., Königreich Preußen, Kanzlei Mannheimer Bad Sobernheim“ <sobernheim@hotmail.de>;
„tv.berlin“ <cvd@tvb.de>;
Ursula von der Leyen – Deutsche <ursula.von-der.leyen@cdu.de>;
„Uwe T i e t g e n – Fritz Paul, Deutscher gem. RuStag“ <tietgenuwe@yahoo.de>;
„Weidel Dr. Alice – vermutlich Deutsche“ <alice.weidel@alternativefuer.de>;
„Wilfried Geck, Adenbach, Preuße“ <geckwilfried@aol.com>;
„Wolfgang Kubicki – Deutscher gem. RuStag, MdB“ <wolfgang.kubicki@bundestag.de>;
Pol LKA PST ZMI Bürgerportal – Polizei LKA <buergerportal.zmi@polizei.sachsen.de>;
polizeiliche.praevention@polizei.brandenburg.de;
„Bewusst.tv“ <newsletter@bewusst.tv>;
Bewegung Leipzig <bewegungleipzig@gmx.de>;
ARD Redaktion <zured@daserste.de>;
Zdf Redaktion <info@zdf.de>;
Bild- Zeitung <info@bild.de>;
„klagemauer.TV“ <postmaster@kla.tv>;
Wagner <biotron-w@t-online.de>;
Vetter Metallwaren <heinrich.vetter@vetter-metallwaren.de>
Datum: 24.01.2023, 11:21
Betreff: offener Brief an Dr. rer. pol. J. B. Koeppl bezügl. Strafandrohung
             Sehr geehrter Herr Dr. rer. pol. J. B. Koeppl,
bezüglich Ihrer Strafandrohung habe ich gestern tel. Ra Jens C o n r a d, die Polizeiinspektion und die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach informiert, diese fordert eine öffentliche Anhörung  / polizeiliche Vorführung. Wo sind Sie und Ihr Bruder zu finden ? https://www.staatenbund1871.de/an-die-polizeiinspektion-und-staatsanwaltschaft-bad-kreuznach-sowie-ra-jens-c-o-n-r-a-d-mail-von-dr-rer-pol-j-b-koeppl/
                                          Gruß !  Stefan und Franciska

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert