Kirche im SWR: Vision von Frieden

Quelle: kirche-im-swr.de/Sendung

Auszug:

Jerusalem steht unter gewaltigem Druck. Ich spreche vom achten Jahrhundert vor Christus, damals zur Zeit des Propheten Jesaja. Es ist ein Druck, der von innen und außen kommt. Das Land ist gespalten und viele sind so arm, dass ihre Not zum Himmel schreit. Jesaja prangert das an und sieht zugleich, wie sein Volk von dem immer näher rückenden Großreich Assyrien bedroht wird. Was kann er als Prophet tun? Er redet seinen Landsleuten ins Gewissen und zeigt ihnen ihre Fehler auf. Da ist er schonungslos. Aber gleichzeitig macht er ihnen Mut zusammenzuhalten, weil sie nur so eine Chance haben werden gegen die Bedrohung von außen. Jesaja weiß, dass es eine Vision braucht, eine Perspektive, die die Zukunft offenhält. Die größte Hoffnung dabei liegt auf der Hand: Frieden. Dass Frieden möglich ist, davon spricht der Prophet in immer neuen Bildern. Wie denen, die heute in den katholischen Gottesdiensten zu hören sind.

Der Wolf findet Schutz beim Lamm, der Panther liegt beim Böcklein.

(…)

Der Löwe frisst Stroh wie das Rind.

Der Säugling spielt vor dem Schlupfloch der Natter und zur Höhle der Schlange streckt das Kind seine Hand aus.[1]

Ein wunderschönes Bild, dass die Geschöpfe so in Einklang miteinander leben. Es gibt keine Gejagten mehr und keine Beute. Wer jetzt meint, das sei ein Hirngespinst, der kennt nicht die vielen Beispiele aus der Tierwelt, wo die Großen auf die Kleinen aufpassen, die Starken sich um die Schwachen kümmern. Da gibt es zum Beispiel Hunde, die ein krankes Eichhörnchen bei sich aufwachsen lassen. Und Raubkatzen, die sich um ein Antilopenjunges kümmern. Das gibt es tatsächlich, obwohl es die Ausnahme ist! Nur leider und bezeichnenderweise taucht in der Vision des Jesaja gerade mal ein Baby auf, nicht aber der erwachsene Mensch. Und das erinnert mich auf erschreckende Weise an einen Satz des vor kurzem verstorbenen Dichters Hans Magnus Enzensberger: „Der Mensch ist der Einzige unter den Primaten, der die Tötung seiner Artgenossen planvoll, in größerem Maßstab und enthusiastisch betreibt. Der Krieg gehört zu seinen wichtigsten Erfindungen.“[2] Ich fürchte, Enzensberger hat recht. Ich sehe mit Sorge, wie Menschen aufeinander losgehen. Und ich spüre die angespannte Stimmung, die auf unserer ganzen Welt herrscht. Wie so viele fühle ich mich dabei einigermaßen ohnmächtig. Aber eines kann ich immer und immer wieder tun: Vom Frieden sprechen. Und die Hoffnung nicht aufgeben, dass der Mensch auch dazu in der Lage ist.

alles ist möglich – Ra Jens C o n r a d hat einen EU Führerschein mit Kleinbuchstaben / Theo Waigel, das Deutsche Reich, Russland und das geeinte Europa

 dieser Post wurde ursprünglich am 3. Dezember 2022 veröffentlicht

wie mir Ra Jens C o n r a d neulich mittelte hat Er einen EU Führerschein beantragt und erhalten mit Kleinbuchstaben, so verstand ich Ihn jedenfalls

   auch kann die VG Verwaltung Bad Kreuznach mit seiner Hilfe und Hilfe des Antragstellers korrekte Staatsangehörigkeitsausweise ausstellen bzw. bestätigen. Motto: Handschrift steht über Maschinenschrift, Muster: RSV Diplom Betriebswirt Christian Bernd A l b e r

wegen korrektem Personalausweis bzw. Staatsangehörigkeitsdokument will Ra JC die VG Bad Kreuznach nochmal anschreiben. Torsten H e r r m a n n  von der JOH Meisenheim dazu, sämtliche Personalausweise und Reisepässe sind falsch ausgestellt und daher einzuziehen und kostenlos durch korrekte zu ersetzen. Danach sind die Bundestagswahlen umgehend zu wiederholen. Ra JC soll alle Landes- und Hochverräter in die Haftung nehmen, Dr. M a u r e r fordert die Todesstrafe so verstand ich Ihn jedenfalls in dem Gespräch mit Heike Werding und Nicole…. Oalf Scholz ist umgehend in Sicherungshaft zu nehmen und das Bundeskanzleramt soll durch Ra JC / die Kanzlei Mannheimer besetzt werden

ich benötige keinen EU Firmenführerschein, Ra Jens C o n r a d soll Strafantrag gegen den angeblichen Staatsanwalt stellen, der mir illegalerweise meine Fahrerlaubnis entzogen hat, dadurch ist mir ein Schaden von ca. 1 Million Euro entstanden… Näheres im der Hackenheimer Rheinhessenhalle und / oder im Verfassungsgericht

…was nicht heißt, dass ich grundsätzlich gegen einen EU Führerschein bin… Ra Jens C o n r a d soll endlich das kriminelle Vorgehen des angebl. Kreuznacher Staatsanwaltes anprangern und auch Strafantrag bei der Polizeiinspektion Bad Kreuznach stellen, hier beim Polizeibeamten Marcus Metzner – Er hat einen Amtsausweis – Auch sollte Er mit Peter F i t z e k sprechen, nach dem Motto von Herrn Köhler vom „Finanzamt“ Bad Kreuznach: alles muss seine Richtigkeit haben

siehe / höre auch: Theo Waigel, das Deutsche Reich und das geeinte Europa, einschl. Russland, so Margot Käßmann

 

 

Ra Jens C o n r a d auf Instagram… / das Eichhörnchen Edgar

 Ra Jens C o n r a d postete auf Instagram ein Foto vom Buch über das Eichhörnchen Edgar, mit abgebildet ist ein ausgestopftes Eichhörnchen, das entdeckte ich zufällig… Die Polizeiinspektion Bad Kreuznach soll mal ermitteln was es damit auf sich hat, ist es ein Geschenk an seine Tochter, an seine Mitarbeiterin Christiane, oder bekam Er es geschenkt, sehr merkelwürdig…. Ein Bild vom Buch weiter unten…