die Verfassung vom Königreich Deutschland / Verfassung 1871

dieser Post wurde ursprünglich am 8. November veröffentlicht

wer von Euch hat die Verfassung vom Königreich Deutschland bereits gelesen ?

Ra Jens C o n r a d und die meisten anderen, Fundament ist die Verfassung von Preußen, sowie die von 1871, näheres im Verfassungsgericht

hier, wie alles z. K. und zur Diskussion

https://koenigreichdeutschland.org/de/verfassung.html

Nachtrag: …ich habe mir die Verfassung zumindest mal ausgedruckt

Auszug aus der HP:

Die Verfassung des Gemeinwohlstaates Königreich Deutschland ist das zentrale Rechtdokument und regelt die Grundlagen des gemeinschaftlichen Zusammenleben.

Mit Hilfe dieser Verfassung wurden die universellen Schöpfungsgesetze erstmals in irdisches Recht gegossen und bilden somit die Grundlage für eine dauerhaft stabile und gerechte Ordnung. Die Macher aller vergangenen Verfassungen oder verfassungsähnlicher Dokumente haben diese universellen Gesetze nicht verstanden und daher auch nicht in ihre Verfassung bzw. Grundgesetz verankert.

Ausführliche Erklärungen zur Verfassung sind in diesen Videos zu finden.

Folgendes wird u.a. durch die Verfassung garantiert:

  • Ein verschuldungsfreies Geldsystem ohne Zinseszinseffekt.
  • Die Erde hat ein Recht auf körperliche Unversehrtheit.
  • Die Änderung des Personenstandes ohne die Kenntnis des Menschen ist verboten.
  • Eine Bildungspflicht keine Schulpflicht.
  • Keine Spekulation mit natürlichen Ressourcen und Wohnraum.
  • Ein dauerhaftes Verbot von Steuern.
  • Ein umfassendes Recht auf Selbstverwaltung der Gemeinden.

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert