Heike W e r d i n g meint wir müssen uns lebend erklären, ich / wir nicht….

vorhin mehr oder weniger „zufällig“ entdeckt… Im Grundsatz hat Heike Recht…, auf so bekloppte / kriminelle Ideen muss man erst mal kommen, ich / wir argumentieren wie Torsten H e r r m a n n von der JOH Meisenheim: sämtliche Personalausweise und Reisepässe sind falsch ausgestellt. Ra Jens C o n r a d hat diesbezüglich Kontakt zur VG Bad Kreuznach aufgenommen. JC wird von der Staatsanaltschaft Bad Kreuznach aufgefordert der VG Verwaltung kostenlos korrekte Dokumente und für 2022 einen Amtsleiter zur Verfügung zu stellen und ein Ausfüllmuster mitzuliefern….

– Entwurf – Erklärung: die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach wird gemeinsam mit der Polizeiinspektion Bad Kreuznach, dem Landgericht Lüneburg, Landrätin Bettina Dickes, Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Ra JenZ C o n r a d, Dr. M a u r e r, Achim Enders, dem VHD, Heinz Ridder, MdL Michael Simon, der City Kirche Bad Kreuznach, Lina Neeb, der MP Sprendlingen, FranZiska, Sattlermeister Sitzius, Prinz Michael, etc. gegen die kriminellen Machenschaften in den BRD Verwaltungen vorgehen, oda !? siehe dazu: Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) § 1 Beginn der Rechtsfähigkeit

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert