Rheinpfalz.de: Kommandowechsel beim Artillerielehrbataillon 345 – Oberkommando: Oberstleutnant Timo K a u f m a n n

   dieser Post wurde ursprünglich am 2. Dezember 2022 veröffentlicht  

            soeben entdeckt

rheinpfalz.de/kommandowechsel-beim-artillerielehrbataillon

HP: panzerdivision/artillerielehrbataillon-345

 hab um 15.43 Uhr MEZ versucht anzurufen, geht keiner ran….

Artillerielehrbataillon 345Klotzbergstraße 15Klotzbergkaserne55743 Idar-Oberstein

Presseoffizier

privat konnte ich OTL Timo K a u f m a n n  erreichen, Er leugnete es zu sein, ich sagte doch Du bist das, Er ne…, Er forderte einen sofortigen Lieferstopp von Waffen an den Deep State in der Ukraine. Friedensgespräche mit Gerhard Schröder, Peter Frey und Wladimir Putin, die VG Bad Kreuznach und deren Hausmeister Krause, Froilein Peterson, Prinz Michael und MdL Michael Simon, sollen helfen sowie Ferdinand Baumsteiger und seine Kumpels vom Hackenheimer Sportplatz Felseneck, sowie der Bäckerei Semus
heute würde Er auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Sobernheimer Marumpark singen, hier ist auch Landrätin Bettina Dickes wohnhaft 
Timo hat immer noch Stress mit einem Ex Polizisten – seinem Vater – , ich empfahl Ihm mal Kontakt mit Dr. M a u r e r aufzunehmen, am besten wäre ein gemeinsames Gespräch mit Ra Jens C o n r a d und Dr. Dhonau im Kreuznacher Kurhaus, dem kaiserlichen Hauptquartier

********************************************************

Auszug:

Idar-Oberstein. Nach gut dreijähriger Dienstzeit als Kommandeur des Artillerielehrbataillons 345 hat Oberstleutnant Carsten Windsch am Donnerstag, 10. Juni, das Kommando an seinen Nachfolger übergeben. Windsch wechselt zum Amt für Heeresentwicklung nach Köln.

Sein Nachfolger auf dem „Klotz“ ist Oberstleutnant Timo Kaufmann….

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert