RSV Christian Bernd A l b e r: wir haben es mit willkürlicher Banken- und Politik-Mafia zu tun

ich probierte soeben Christian A. anzurufen, Er ging nicht ans Telefon, evtl. kann die Polizeiinspektion Bad Kreuznach und / oder sein Papa Dr. Alber weiterhelfen. Der Kreuznacher Staatsanwalt fordert seine öffentliche Anhörung !

********************************************************

Quelle: deutscher-reichsanzeiger.info/2021/06/21/erster-beitrag-ueber-dr-hc-jur-ebel-wolfgang-gerhard-guenter/#comment-5

Auszug:

Sehr geehrter Herr Schlatter.

Wir haben es mit willkürlicher Banken- und Politik-Mafia zu tun. Es ist sozusagen wie im wilden Westen. Keiner hält sich an Recht und Gesetz, geschweige denn an die inter-alliierten Vereinbarungen mit Dr. hc. jur. Ebel seit 1985 samt der alliierterseits genehmigten neuen Reichsgesetze, die ich allesamt auf dieser Seite unter genehmigte Gesestze veröffentlicht habe.

Wenden Sie sich am besten an den Berliner Steuerberater Helmut Samjeske (www.samjeske-grundrechte.de) der sich auch mit dieser illegalen Mafia herumschlägt.
Eigentlich gehören diese Verbrecher alle am besten hinter Gitter oder in die Hölle. Sie alle wissen, daß sie spätestens seit dem 17.7.1990 suspendiert sind. Auch alle Banken benötigen Sondergenehmigungen von den Alliierten was seit deren Übertragung an die Völker der Welt nicht zuletzt basierend auf den Urteilen von OPPT aus dem Jahr 2012 (jedoch in Wirklichkeit bereits unter John F. Kennedy) keiner vorweisen kann. Diese Sondergenehmigungen gäbe es über die amerikanische Rechtsanwältin Dr. Karen Hudes, die seit über 20 Jahren für den Weltwährungsreset zuständig ist und das ganze treuhändisch für die Weltbank und die Welt basierend auf Bretton Woods und dem Hilton Memorial Agreement leitet. Auch sie wird vorsätzlich von allen Banken, Politikern und der restlichen Willkür-Mafia-Menschheit ignoriert. Ihre Videos finden Sie ebenfalls auf Youtube. Ihre Website https://kahudes.net

Ich erwähne das ganze auch auf der Seite hier unter Alliierte Vereinbarungen zum neuen goldgedeckten Geldsystem. Dr. hc. jur Ebel hatte die neue goldgedeckte Reichsmark bei den Alliierten genehmigen lassen und das neue Reichsgesetz (2007) hierzu finden Sie auf meiner Seite unter Alliierterseits genehmigte Gesetze. Sofern Sie mit solchen Themen dann zu den Banken oder an die Öffentlichkeit treten, so wird man versuchen Sie – analog zu mir – zu unterdrücken und schlimmstenfalls sogar aus dem Weg zu räumen.
Auch die illegale „Justiz“ wird dann alles daran setzen ihr illegales Schauspiel mit ihrem Status-Quo aufrecht zu halten und diese gehen notfalls auch mal gerne über Leichen. Die Völker Europas bzw. der Welt haben eben immer noch nicht verstanden, daß Sie seit vor dem „Wiener Kongress“ von oben nach unten komplett betrogen und verarscht werden. Daher ändert sich auch nichts.. Ich kann Ihnen noch die Website von der alliierterseits genehmigten Reichsrichterin Tietsch,Dagmar empfehlen: http://www.bundesstaat-preussen.de

Es sind alles nur „Angebote“, und Sie müssen, wie wir alle, lernen damit zu leben. Die Luft wird eng, war es schon immer. Es ist alles schon immer eine reine Inszenierung und bodenlose Show gewesen..

Viele Grüße und bleiben Sie standhaft.

 

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert